Haarentfernung mit Warmwachs oder Sugaring

Haarentfernung mit Warmwachs:

Die Haarentfernung mit Warmwachs ist eine traditionelle Methode, die sich gut bewährt hat.
Das Wachs ist im erhitzten Zustand besonders wirkungsvoll, denn die Wärme öffnet die Hautporen und die Haare lassen sich so leichter entfernen.

Haarentfernung mit Sugaring:

Die Zuckerpaste wird aus normalem Zucker und Wasser hergestellt. Die Paste ist 100% natürlich und kann rein theoretisch als Nahrungsmittel verwendet werden. Haarentfernung mit Sugaring ist eine uralte Tradition, die schon von den alten Ägypterinnen angewendet wurde.
Mit dieser Methode wird die Haut weniger belastet als mit den gängigen Wachsmethoden, da der Zucker sich nicht an der Haut selbst festklebt, sondern nur am Haar.

* Jugendliche bis 18 Jahre erhalten 10% Rabatt

Warmwachs

 

Sugaring

 

Achseln

30.-

40.-

Arme

40.-

50.-

Bauch, Brust oder Rücken, je nach Aufwand

ab 45.-

ab 60.-

Beine (ganz)

70.-

80.-

Beine (ganz) und Bikini-Zone seitlich

90.-

110.-

Beine (ganz), Bikini-Zone seitlich und Achseln

115.-

140.-

Beine (halb)

50.-

60.-

Beine (halb) und Bikini-Zone seitlich

70.-

80.-

Beine (halb), Bikini-Zone seitlich und Achseln

95.-

115.-

Bikini-Zone seitlich

30.-

40.-

Brazil Waxing (ganzer Intimbereich), nur für sie

---

70.-

Gesicht (ganz)

---

60.-

Kinn

27.-

30.-

Nase

---

25.-

Oberlippe

22.-

25.-

Oberlippe und Kinn

38.-

43.-

Ohren

---

25.-